LudoJournal

Die Verbandszeitung des VSL, das LudoJournal, erscheint zwei Mal pro Jahr im Frühjahr und Herbst.

Das aktuelle Heft können Sie hier als PDF herunterladen oder in gedruckter Form bei der Geschäftsstelle des VSL anfordern.

Wenn Sie Lust haben, in früheren Nummern des LudoJournal's zu stöbern, finden Sie diese in unserem Archiv.

Inhalt des aktuellen Hefts

  • Lehrplan 21 bietet Chancen für Ludotheken
  • Zusammenarbeit von Ludotheken und Bibliotheken

 

  • Collaboration entre ludothèques et bibliothèques
  • Cours de base achevé en 3 ans

 

Editorial

Liebe Leserin, lieber Leser

Dieses LudoJournal ist anders als alle vorangegangenen Ausgaben, die ich seit der Übernahme der Redaktion im Herbst 2008 zusammenstellen durfte. Das Heft spiegelt damit auch die spezielle Zeit mit der Corona-Pandemie wider.
In den Ludotheken fanden kaum Anlässe statt und auch von Jubiläumsfesten wird nicht berichtet. Hinter den Kulissen wurde jedoch viel gearbeitet, diskutiert, aufgeräumt und bereinigt. Beim Veranstaltungskalender kommen langsam wieder einige Termine dazu, was mir Hoffnung macht, dass wir bald einen Weg finden, uns wieder regelmässig mit anderen zu treffen, zu spielen und auszutauschen.
Im VSL-Vorstand beschäftigten wir uns mit den Verbandsstrukturen und passten den Schutzplan für unsere Mitglieder immer wieder an. Wir bearbeiteten
auch vertieft Themen, von denen wir annehmen, dass sie den Ludotheken nach Ende der Einschränkungen nützlich sein könnten und berichten in diesem Journal darüber.
Ausserdem gehen wir neu auf internationale Ludotheken-Reise. Diesmal berichten wir über die Ludotheken von Los Angeles, weshalb diese Ausgabe auch nicht bloss aus vier Seiten besteht.


Ich wünsche Ihnen wie gewohnt viel Spass bei der Lektüre
Bleiben Sie weiterhin gesund!

Erika Rutishauser, Präsidentin VSL