Federaziun da las Ludotecas Svizras

Schutzkonzept für Veranstaltungen

2020.06.28 - Seit dem 22. Juni 2020 sind grössere Veranstaltungen bis 1‘000 Personen möglich. Aus diesem Grund hat der VSL ein Schutzkonzept für Anlässe der Ludotheken ausgearbeitet. Es muss von jeder einzelnen Ludothek auf ihre Bedürfnisse, die lokalen Vorgaben und den entsprechenden Event adaptiert werden und bei Kontrollen ersichtlich sein. Das Kontakt-Tracing und somit das Führen von Teilnehmerlisten ist von zentraler Bedeutung. Es gilt zu beachten, dass neu die einzelnen Kantone und Gemeinden für das Corona-Management zuständig sind und auch ganz lokal spezielle Vorgaben erlassen können. mehr


Quarantäne für Spiele und Spielsachen aufheben?

2020.06.04 - Bibliotheken dürfen ab 6. Juni ihre Bücher wieder ohne Quarantäne in die Ausleihe geben.

Der VSL-Vorstand empfiehlt jedoch, weiter an der Quarantäne von Spielen und Spielsachen festzuhalten, um das Risiko einer Ansteckung zu minimieren und das Vertrauen der Kundschaft in die Ludotheken hoch zu halten.

Weitere Infos


Neue Lockerungsmassnahmen des Bundes

2020.05.28 - Der Bundesrat hat neue Lockerungsschritte angekündigt. Hier findet ihr die angepasste Verordnung, die am 6.6. in Kraft tritt. Die wichtigsten Infos für euch in Kürze:

Unser Branchen-Schutzkonzept gilt unverändert. Alle Hygienemassnahmen und die Abstandsregeln für den Ludothekenalltag bleiben weiterhin bestehen. Solltet ihr eigene Veranstaltungen durchführen, müsst ihr dazu eigene Schutzkonzepte erstellen. Sollten bei den Veranstaltungen die Abstandsregeln nicht eingehalten werden können, benötigt ihr zwingend eine Präsenzliste der Teilnehmenden.


 Wiedereröffnung der Ludotheken ab 11. Mai 2020 möglich

2020.05.02 - Das Musterschutzkonzept für Ludotheken steht zur Verfügung.


2020.05.22 - Die Frage, ob über 65-jährige in der Ludothek mitarbeiten dürfen wurde vom VSL abgeklärt. Die Antwort des BAG auf diese Frage und weitere nützliche Links zum Thema Corona und Ludothek finden sich hier.


Haltet durch und bleibt gesund!

Mit herzlichen Grüssen

Euer VSL-Vorstand


 

La Federaziun da las Ludotecas Svizras (FLS) è l'uniun tetgala da las ludotecas independentas da tut las regiuns da la Svizra. La FLS cumpiglia radund 350 ludotecas independentas en l’entira Svizra ed il Principadi dal Liechtenstein.

Las finamiras da la FLS

  • stabilir l'interdependenza tranter las regiuns, lur ludotecas e lur president(a)s
  • crear ina rait che cumpiglia era las ludotecas a l'exteriur
  • crear ina rait dad organisaziuns che promovan il giugar, ils uffants, la furmaziun, e.u.v.
  • promover il gieu
  • far pli enconuschent las ludotecas
  • sustegnair las singulas ludotecas en connex cun la scolaziun, la lavur publica, la cussegliaziun e l'infurmaziun

Secretariat

Dapi l'entschatta dal 2008 exista in secretariat a Turitg.